3 Geschenkideen aus der Kaiserlodge

Zeit statt Zeug.

Ich kann mich noch gut erinnern, als wir vor rund zwölf Monaten ins neue Jahr gerutscht sind. Mit klirrenden Gläsern und Korkenknall. Mit Feuerwerken und lachenden Gästen. Alles schien wie immer zu sein, ganz normal eben. Nicht in unseren kühnsten Träumen hätten wir uns ausmalen können, was das Jahr 2020 mit sich bringen würde. Neben all den Herausforderungen haben wir gelernt, wie wichtig die gemeinsame Zeit ist. Mit den Großeltern, dem Partner, mit Freunden und den Kindern. Ganz in diesem Sinne haben wir ein paar Geschenkvorschläge für euch gesammelt, die von Herzen kommen.

 

Tipp 1: Morgenstund‘ hat gold im Mund

Frühstück im Kaiser’s Deli.

Hausgemachtes Brot, Kaisersemmel oder Croissant. Gemüse-Omelette, Spiegelei oder Rührei.  Smoothie, Gewürzzauber Tee oder Cappuccino von der Kaffeerösterei Dinzler. Porridge, Naturjoghurt und Birchermüsli. Die Auswahl beim Kaiser-Frühstück ist riesengroß. Ob gönnerisch süß oder bewusst gesund – hier kommt ein jeder auf seine Kosten. Eine schöne Gelegenheit,  gemeinsame Zeit zu verbringen.

Kaiser’s Deli Gutschein anfragen.

Zur Frühstückskarte.

Tipp 2: Das Zuhause in den Bergen

Auszeit in der Kaiserlodge.

Wir wollen, dass ihr euch bei uns wie daheim fühlt. Unsere geräumigen Wohnungen bieten jede Menge Platz und Privatsphäre. In der Kaiserlodge ist es uns wichtig, unseren Gästen „die Freiheit, wählen zu können“ zu schenken. Alles kann, nichts muss. Heute ein Topfgericht zum Fertigkochen bestellen, morgen im Kaiser’s Deli speisen und übermorgen regionale Zutaten im Bauern Ladl kaufen. Die Skier selbst mitbringen oder doch vor Ort im Kaiser’s Sport ausborgen. Mit oder ohne Hund reisen. Ein Nickerchen in der Heustube machen oder ein paar Runden im Pool auf der Dachterrasse ziehen. Alles natürlich bei einem wunderbaren Blick auf die Bergwelt des Wilden Kaiser.

Hier geht’s zur gemeinsamen Zeit.

 

Tipp 3: Kreative Stunden

In Erinnerungen schwelgen.

Wisst ihr noch, als Sandra im See vor der Kaiserlodge schwimmen gelernt hat? Oder als wir mit Oma und Opa Käsespätzle auf dem Zimmer gekocht haben. Oder damals, als wir alle zusammen in der Kaiser’s Schmiede gelernt haben, wie man selber Brot bäckt? Erlebnisse schweißen zusammen. Und weil es immer wieder schön ist, die gemeinsamen Momente hochleben zu lassen, ist ein Fotokalender eine gute Idee. Was meint ihr?

 

 

Hoffentlich konnte ich euch ein bisschen inspirieren.

Bis bald,
eure Evelyn

 

 

Verbringen Sie Ihren Urlaub in der Kaiserlodge in Scheffau – unsere Urlaubsfeen stehen gerne jederzeit für Sie zur Verfügung:

info@kaiserlodge.at

+43 535 844 300