Naturnah. Sinnlich. Tiroler Weihnacht in den Bergen.

Die Berge sind mit einer dichten Schneedecke überzogen. Die Baumspitzen tragen weiße Hauben. Die Luft ist kristallklar und klirrend kalt. Ein Winterwunderland im Außen. Behagliche Stimmung, wohlige Wärme im Inneren. Weihnachtszeit in den Tiroler Bergen.

Ich stehe vorm Appartement am weitläufigen Areal der Kaiserlodge. Der Wilder Kaiser über mir bietet einen majestätischen Anblick. Der Wettergott war uns heuer sehr gewogen. Eine Riesenmenge Schnee bedeckt den Gipfel. Das Gipfelkreuz kann ich vor lauter Weiß nicht mehr erkennen. Meine Silhouette spiegelt sich im klaren Natursee unter mir. Ich atme tief ein und spüre, wie sich die Stille der Umgebung auf mich überträgt. Diese Ruhe, dieser Frieden. Herrlich.

Das muss er sein. Der Zauber der Weihnacht.
Dürfen wir dich mitnehmen?


Weihnachten artet oft zur Stresszeit aus. Dabei sind die Feiertage doch die stillste Zeit des Jahres. Mit den Lieben genießen. In der Kaiserlodge lassen wir allen Trubel hinter uns. Echte Bergweihnacht erleben. Entschleunigung spüren.

Kreativ. Bodenständig.

 

In Tirol gibt es einen ganzen Schatz an alten Traditionen und Bräuchen rund um die Weihnachtszeit. Ganz wichtig sind die Krippen, die heute noch in fast jedem Haushalt stehen. Nicht selten werden die Figuren selbst aus heimischem Zirbenholz geschnitzt. Weil wir Selbstgebasteltes lieben und weil es nichts Schöneres gibt, stolz eigene Kunstwerke in Händen zu halten, bieten wir in der Kaiser’s Schmiede Workshops für Weihnachtsschmuck, Krippenfiguren und Deko an. Besonders Kinder freuen sich über Laternen und den fröhlich bunten Schmuck. Auch das ein oder andere Last-Minute Geschenk für die Herzensmenschen ist dem Kreativworkshop schon entsprungen.

Festlich. Köstlich.

Weihnachten ist nicht Weihnachten ohne ganz viel gutes Essen. Den Luxus nicht selbst stundenlang in der Küche stehen zu müssen, den gönnen wir uns dieses Jahr. Im Restaurant Kaiser’s Deli werkeln die Küchenfeen an Ganserln, Braten und anderen Köstlichkeiten. Das liefern sie fix und fertig mit allem Drum und Dran direkt vor die Appartementtür.

Ich werde mal ganz ungeniert in der Zwischenzeit die Beine hochlegen und mich auf den Heiligen Abend einstimmen. Am liebsten mit einem guten Roman – in der Bibliothek kann ich schmökern und mir ausleihen, was mir am besten gefällt.

Langsam wird es Abend. Die Glöckchen läuten schon. Von fern drüben im Dorf vernimmt man leise Klänge fröhlicher Tiroler Weisen. Die Kinderchöre singen, engelsgleich.

Die sinnliche Weihnachtsstimmung, ich kann sie fühlen.


Dann schnappen wir uns einen wärmenden Punsch und vielleicht die ein oder andere heiße Maroni, bevor zur Bescherung und dem Festmahl eingekehrt wird.

 

Aktiv. Naturnah.

Der nächste Morgen. Ausgeschlafen und fit in den Tag starten. Uns zieht es sofort wieder nach draußen. Was möchten wir tun? Die ersten Schwünge im Schnee ziehen? Einen Schneemann bauen? Durch das Winterwunderland stapfen?

Auf jeden Fall den ganzen Tag am Berg verbringen. Das Gefühl unendlicher Freiheit genießen. Die Schneewelt erleben und der Natur nahe sein.
Mit einer weiten Schneeschuhwanderung beginnen wir. Auf ungespurten Wegen geht es dahin. Es gibt nur uns und das Weiß der Landschaft. Nach dem erholsamen Tag gestern tut die Bewegung an der frischen Luft richtig gut.

 

 

Ich glaube, so könnten wir jedes Weihnachten verbringen.
Was meinst du?

 

Mache dir selbst ein außergewöhnliches Weihnachtsgeschenk. Verbringe die schönste Zeit des Jahres in der Kaiserlodge. Tiroler Bergzauber und jede Menge Zusatzpakete warten auf dich. Unsere Urlaubsfeen stehen dir gerne jederzeit zur Verfügung.

 

Wir freuen uns schon, dich in der Kaiserlodge begrüßen zu dürfen.
Lass es dir gut gehen.

 

Bis bald,
Barbara und Michael

 

info@kaiserlodge.at

+43 535 844 300