RAUS IN DIE NATUR!

Bestimmt haben Sie schon aus dem Fenster geblickt, ein wenig das Gesicht in die wärmende Sonne gehalten, den Duft des wachsendes Grases eingeatmet, die paar ersten Blumen im Garten gezählt. Das ist sehr schön und tut gut – noch besser tut es aber, direkt nach draußen zu starten, sich zu bewegen, die Natur zu entdecken und dabei sich selbst und der Gesundheit etwas Gutes zu tun…

Gerade nach den zurückliegenden Wochen ist die Natur wie eine natürliche Kur für die Seele. Um mal wegzukommen, an etwas anderes zu denken und sich frei zu fühlen…

…Frühling ist, wenn die Seele wieder bunt denkt. 

(Volksweisheit)

 

Der Frühling – Zeit zum Krafttanken

Alles um uns herum in Scheffau am Wilden Kaiser wächst, wächst, wächst.

  1. Die Natur ist richtig im Aufblüh-Modus, die Blumen sprießen nur so unter der dem warmen Einfluss der Sonne hervor und sprenkeln die Natur schön bunt in allen Farben.
  2. Vor allem die Forsythien sieht man zurzeit beinahe überall – ihr strahlendes Gelb ist kaum zu übersehen.
  3. Die Wiesen sind wieder kräftig grün und die Kühe freuen sich schon richtig auf den Auslauf auf den Feldern und später dann am Berg. Und wir auch.

So lebendig wie sich die Natur gerade gibt, fühlt man in sich selbst alle Energien plötzlich in ungeahnte Höhen schnellen.

  • Das Bedürfnis, sich zu bewegen, ist groß und es ist noch dazu sehr gesund.
  • Das Draußensein lässt uns wieder Kraft tanken, der Sonnenschein verstärkt unsere positiven Energien.
  • Die gute Luft tief einatmen, weiten Schrittes ausholen und den Wald durchmessen oder den Berg erstürmen.

Das Schöne ist ja oft ganz nah…

Aktiv unterwegs an der freien Luft

Bewegung: ein Wort, das in unseren Ohren wie Musik klingt.

Hinter uns liegen ein paar spannende Wochen, die einiges von uns gefordert haben und es immer noch tun. Beim Rausgehen, mit sich sein, an der Natur, entkommt man dem ganzen Wirbel für ein, zwei Stunden und kommt mit sich selbst ins Reine.

In Scheffau haben wir die schöne Bergwelt direkt vor der Tür, da gibt’s oft kein langes Halten mehr. Ein Spaziergang zum Auslüften hat schon was für sich, gerne darf es auch anstrengender sein:

Mit jedem Schritt, sie werden es sehen, kommen Sie ein Stück wieder bei sich selbst an und lassen das Gedankengewirr hinter sich. Die Zeit jetzt ist wie gemacht zum

Entschleunigen, Runterkommen, Ruhigwerden.

Termine und der ganze stressige Alltag fallen weg. Wir können jetzt das Positive sehen und uns Zeit nehmen, die Natur zu entdecken, egal auf welche Art und Weise.

Genießen, was nahe liegt

Denken Sie an diese Bilder:

…die Sonne, die an der Nasenspitze kitzelt.
…der sanfte Wind, der den Duft der Blumen zu ihnen hinträgt. Würzig, kräftig, frisch.
…die Ruhe ringsum. Ein Sonnenuntergang, der die Gipfel noch einmal in ein sanftes Licht taucht.
…eine Almweide mit ruhig grasenden Tieren und dem leisen Gebimmel der Glocken.
…der Geschmack einer köstlichen, zünftigen Jause nach einem fordernden Aufstieg.
…das sind bereits Vorzeichen des Sommers, an den wir jetzt auch schon fest denken.

 

Scheffau ist ein Paradies, was das Aktivsein angeht, hier finden Sie Ruhe, Freiheit und vor allem: jede Menge Natur – vom Tal bis auf die Gipfelspitze hinauf. Zum Erleben jedenfalls wie gemacht. Und nur einen Schritt vor unsere Tür entfernt. Nach alldem, was wir erlebt haben, haben wir uns einen Sommer verdient, um auszuspannen, uns zu bewegen und die gute, reine Luft zu atmen, die wir hier am Wilden Kaiser so schätzen. Wir freuen uns schon sehr darauf und es kribbelt uns schon richtig in den Finger- und Zehenspitzen.

 

 

Bis dahin: Genießen Sie die frühlingshafte Natur, das sonnige Wetter, die feinen Temperaturen und sammeln Sie neue Kraft!

 

Bis bald in der Kaiserlodge,
Ihre Barbara Winkler mit Sohn Michael

Unternehmerfamilie

 

Verbringen Sie Ihren Urlaub in der Kaiserlodge in Scheffau – unsere Urlaubsfeen stehen gerne jederzeit für Sie zur Verfügung:

info@kaiserlodge.at

+43 535 844 300